Service

Schulausfall und Stau: So war die Verkehrslage in der Region Hannover am Donnerstagmorgen

Rollt der Verkehr in der Region Hannover? Wir geben Ihnen täglich einen Überblick.

Rollt der Verkehr in der Region Hannover? Wir geben Ihnen täglich einen Überblick.

Hannover. Der Donnerstagmorgen startete nasskalt in der Region Hannover, Glätte war zum Glück kein Thema am Morgen im Berufsverkehr. Hier die aktuelle Lage:

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Berufsverkehr in der Region Hannover (Stand: 8.55 Uhr)

– 2 Kilometer stockender Verkehr auf dem Messeschnellweg zwischen Kreuz Seelhorst und Pferdeturm. Gegen 8.25 Uhr wurde diese Meldung aufgehoben: die Strecke ist wieder frei.

– 3 Kilometer Stau gab es auch auf der B6 zwischen Berenbostel und Stöcken. Rund 12 Minuten Zeitverlust.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

– Staugefahr gab es auf der K224 zwischen Arnum und Harkenbleck. Dort waren Bauarbeiter unterwegs.

–Pendler haben sich schon daran gewöhnt: Am Übergang von der A37 auf den Messeschnellweg drängelten sich die Fahrzeuge – auch dort erhöhte Staugefahr.

– Ähnlich rund um Landwehrkreisel und Ricklinger Kreisel: Viele Autos und Lkw – Staugefahr in alle Richtungen.

– Dicke Luft auch auf der B6: Stau und zähfließender Verkehr in Höhe Stöcken und in Linden.

Lesen Sie auch

– Noch ein Hinweis für Eltern, Schüler und Lehrer: An der Adolf-Reichwein-Schule in Langenhagen fiel am Donnerstag der Unterricht aus. Grund ist ein Wasserschaden im Schulgebäude.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Von Redaktion

Mehr aus Hannover

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen