Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Das ändert sich für die Hannoveraner 2019

Nach 33 Jahren wird es 2019 erstmals keine Cebit in Hannover geben. Die Deutsche Messe AG hat die traditionsreiche IT-Veranstaltung eingestellt. Mitte Juni müssen sich Autofahrer also nicht mehr auf die Maßnahmen A und R auf dem Schnellweg einstellen.
01 / 12

Nach 33 Jahren wird es 2019 erstmals keine Cebit in Hannover geben. Die Deutsche Messe AG hat die traditionsreiche IT-Veranstaltung eingestellt. Mitte Juni müssen sich Autofahrer also nicht mehr auf die Maßnahmen A und R auf dem Schnellweg einstellen.

Nach 13 Jahren verlässt Intendant Michael Klügl mit seinem Team die Staatsoper Hannover. Im Sommer übernimmt Laura Berman, die bisher als Operndirektorin am Theater Basel tätig war.
02 / 12

Nach 13 Jahren verlässt Intendant Michael Klügl mit seinem Team die Staatsoper Hannover. Im Sommer übernimmt Laura Berman, die bisher als Operndirektorin am Theater Basel tätig war.

Von Juni bis Dezember müssen sich die Hannoveraner auf deutlich längere Fahrtzeiten einstellen, wenn sie mit dem Zug in Richtung Süden wollen. Die Bahn will nach 27 Jahren die Schienen auf der ICE-Schnellfahrtstrecke zwischen Hannover und Göttingen sanieren. Das bedeutet: Vollsperrung. Jeder ICE wird umgeleitet – und sich diese Strecke mit Metronom und Co. teilen müssen. Das bedeutet längere Fahrtzeiten von bis zu 45 Minuten. Auch mit weniger Zügen ist zu rechnen.
03 / 12

Von Juni bis Dezember müssen sich die Hannoveraner auf deutlich längere Fahrtzeiten einstellen, wenn sie mit dem Zug in Richtung Süden wollen. Die Bahn will nach 27 Jahren die Schienen auf der ICE-Schnellfahrtstrecke zwischen Hannover und Göttingen sanieren. Das bedeutet: Vollsperrung. Jeder ICE wird umgeleitet – und sich diese Strecke mit Metronom und Co. teilen müssen. Das bedeutet längere Fahrtzeiten von bis zu 45 Minuten. Auch mit weniger Zügen ist zu rechnen.

Das neue Jahr beginnt für Hannoveraner mit einer guten Nachricht: Sie werden künftig nicht mehr für die Sanierung ihrer Straße vor ihrem Grunstück zur Kasse gebeten. Die Stadt hat die ungeliebten Bürgerbeiträge abgeschafft 3, 5 Millionen Euro weniger Einnahmen pro Jahr bedeutet das im Haushalt. Die Stadt Laatzen hat es ebenfalls getan.
04 / 12

Das neue Jahr beginnt für Hannoveraner mit einer guten Nachricht: Sie werden künftig nicht mehr für die Sanierung ihrer Straße vor ihrem Grunstück zur Kasse gebeten. Die Stadt hat die ungeliebten Bürgerbeiträge abgeschafft 3, 5 Millionen Euro weniger Einnahmen pro Jahr bedeutet das im Haushalt. Die Stadt Laatzen hat es ebenfalls getan.

Weiterlesen nach der Anzeige
Bahnreisende aufgepasst: Auch 2019 wird der Hauptbahnhof Hannover wieder zur Großbaustelle. Nachdem die Bahnbrücke an der Königsstraße abgerissen wurde, soll Mitte April der erste Teil der neuen Brücke in die Lücke geschoeben werden. Im Juli folgt das zweite Brückenteil –bis Oktober sollen beide Teile miteinander verbunden sein. Zwahlreiche Züge werden für die Bauarbeiten erneut umgeleitet werden.
05 / 12

Bahnreisende aufgepasst: Auch 2019 wird der Hauptbahnhof Hannover wieder zur Großbaustelle. Nachdem die Bahnbrücke an der Königsstraße abgerissen wurde, soll Mitte April der erste Teil der neuen Brücke in die Lücke geschoeben werden. Im Juli folgt das zweite Brückenteil –bis Oktober sollen beide Teile miteinander verbunden sein. Zwahlreiche Züge werden für die Bauarbeiten erneut umgeleitet werden.

Der große Maschsee-Triathlon in Hannover zieht für die 13. Auflage vom September ins Frühjahr: Erstmals wird es am Freitag, 24. Mai, und Sonnabend, 25. Mai, sportlich in Hannovers Innenstadt. Für Kinder, Profis und ambitionierte Hobby-Triathleten sind wieder Wettkämpfe im Programm.
06 / 12

Der große Maschsee-Triathlon in Hannover zieht für die 13. Auflage vom September ins Frühjahr: Erstmals wird es am Freitag, 24. Mai, und Sonnabend, 25. Mai, sportlich in Hannovers Innenstadt. Für Kinder, Profis und ambitionierte Hobby-Triathleten sind wieder Wettkämpfe im Programm.

Im Portemonnaie mancher Hannoveraner dürfte es ab 2019 besser aussehen: Der Mindestlohnt steigt zum 1. Januar um 42 Cent auf 9,19 Euro. Der Beitrag zur Arbeitslosenversicherung sinkt auf 2,6 Prozent und das Kindergeld steigt auch noch – zum 1. Juli auf 204 Euro für das erste und zweite Kind, 210 Euro für das dritte und 235 Euro für jedes weitere Kind.
07 / 12

Im Portemonnaie mancher Hannoveraner dürfte es ab 2019 besser aussehen: Der Mindestlohnt steigt zum 1. Januar um 42 Cent auf 9,19 Euro. Der Beitrag zur Arbeitslosenversicherung sinkt auf 2,6 Prozent und das Kindergeld steigt auch noch – zum 1. Juli auf 204 Euro für das erste und zweite Kind, 210 Euro für das dritte und 235 Euro für jedes weitere Kind.

Die Ernst-August-Galerie ändert bis zum Herbst ihr Gesicht: 80 von 150 Geschäften werden umgebaut, viele bekommen neue Betreiber. Mehr Außengastronomie, mehr Holz und ein dritter Eingang sind Kernpunkte der Planung. 9 Millionen Besucher zählt das große Einkaufszentrum gegenüber vom Hauptbahnhof jedes Jahr –und es es sollen noch mehr werden.
08 / 12

Die Ernst-August-Galerie ändert bis zum Herbst ihr Gesicht: 80 von 150 Geschäften werden umgebaut, viele bekommen neue Betreiber. Mehr Außengastronomie, mehr Holz und ein dritter Eingang sind Kernpunkte der Planung. 9 Millionen Besucher zählt das große Einkaufszentrum gegenüber vom Hauptbahnhof jedes Jahr –und es es sollen noch mehr werden.

Weiterlesen nach der Anzeige
In diesem Schuljahr werden die letzten Gymnasiasten in Hannover nach zwölf Jahren ihr Abitur ablegen. Nachdem das Land 2015 beschlossen hatte, dass an Gymnasium wieder erst nach 13 Schuljahrgängen die Abiturprüfung abgelegt wird, läuft das sogenannte G8-Modell, mit dem gern als Turbo- Abi titulierten Abschluss nach zwölf Jahren Schule nun aus. Ab 2021 gibt es wieder Abiturieten mit 13 Jahren Schulerfahrung –2020 wird an Gymnasien dank der Umstellung beim Abi pausiert.
09 / 12

In diesem Schuljahr werden die letzten Gymnasiasten in Hannover nach zwölf Jahren ihr Abitur ablegen. Nachdem das Land 2015 beschlossen hatte, dass an Gymnasium wieder erst nach 13 Schuljahrgängen die Abiturprüfung abgelegt wird, läuft das sogenannte G8-Modell, mit dem gern als Turbo- Abi titulierten Abschluss nach zwölf Jahren Schule nun aus. Ab 2021 gibt es wieder Abiturieten mit 13 Jahren Schulerfahrung –2020 wird an Gymnasien dank der Umstellung beim Abi pausiert.

Ob Nackenberg, Tiergarten, Wunstorfer Straße, Körtingsdorfer Weg oder am HCC: Gleich an mehreren Haltestellen der Stadtbahnen müssen sich Fahrgäste in diesem Jahr auf Baustellen einrichten. Barrierefreie Hochbahnsteige und rutschsichere Asphaltierungen –es gibt an vielen Stellen etwas zu tun.
10 / 12

Ob Nackenberg, Tiergarten, Wunstorfer Straße, Körtingsdorfer Weg oder am HCC: Gleich an mehreren Haltestellen der Stadtbahnen müssen sich Fahrgäste in diesem Jahr auf Baustellen einrichten. Barrierefreie Hochbahnsteige und rutschsichere Asphaltierungen –es gibt an vielen Stellen etwas zu tun.

 
Anzeige

Update

Podcast