Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Bezirksrat Nord

Debatte über Verkehr und Kleingärten

Der Verkehr am Engelbosteler Damm und in Alt-Vinnhorst ist Thema im Bezirksrat Nord.

Der Verkehr am Engelbosteler Damm und in Alt-Vinnhorst ist Thema im Bezirksrat Nord.

Nord. Wie lässt sich die Verkehrsbelastung in der Straße Alt-Vinnhorst verringern? Der Bezirksrat Nord beschäftigt sich kommenden Montag erneut mit dem Problem. Außerdem sind Anhörungen zur Kündigung von Kleingärten in der Kolonie Friedenau und zum Mädchenhaus Komm geplant. Zur ausstehenden Sanierung der Grundschule Vinnhorst gibt es zwei unterschiedliche Anträge. Auch für die Verkehrssituation am Engelbosteler Damm liegen zwei Vorschläge vor: SPD und Grüne fordern eine Fahrradstraße, die CDU will dagegen die Einrichtung eines separaten Radwegs prüfen lassen. Thema ist auch ein Neubau am Horst-Fidjer-Weg, der den Drogenhandel eindämmen könnte.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Der Bezirksrat tagt am 5. November um 19 Uhr in der Stadtentwässerung, Sorststraße 16.

Von Bärbel Hilbig

Mehr aus Hannover

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.