Nachwuchs

Drei Sibirische Tigerbabys im Zoo Hannover geboren

Die sibirische Tiger-Mama Alexa mit ihrem Nachwuchs im Zoo Hannover.

Die sibirische Tiger-Mama Alexa mit ihrem Nachwuchs im Zoo Hannover.

Hannover. Nachwuchs bei den Sibirischen Tigern im Zoo Hannover: Dort sind drei kleine Raubtiere zur Welt gekommen, die die ersten zwei kritischen Wochen bereits überstanden haben, teilte der Zoo am Freitag mit. Mutter Alexa (4) kümmert sich seit der Geburt am 12. April um ihren Nachwuchs, der ordentlich trinkt und täglich zunimmt. Im vergangenen Jahr waren zwei sibirische Tigerbabys kurz nach der Geburt gestorben.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige
Sibirische Tigerbabys im Zoo Hannover geboren

Baby-Glück im Zoo Hannover: Dort sind drei kleine Raubtiere zur Welt gekommen. Die sibirischen Tigerbabys sind noch nicht für die Öffentlichkeit zu sehen. Filmausschnitte aus der Höhle werden im Zoo aber schon gezeigt.

Noch sind die Jungtiere aber nicht für die Öffentlichkeit zu sehen, sondern leben mit ihrer Mutter in einer Wurfhöhle. Um die junge Mutter und ihre Neugeborenen nicht zu stören, beobachtet das Zooteam die Tiere nur über eine Wurfhöhlen-Kamera.

Filmausschnitte aus der Höhle werden im Zoo aber schon gezeigt. Sibirische Tiger gelten nach Angaben des Zoos als stark bedroht, auf der Roten Liste der Weltnaturschutzunion IUCN werden sie als gefährdet eingestuft.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Von RND/dpa/frs

Mehr aus Hannover

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken