Fotos: Das Gebäude des Jazzclubs am Lindener Berg ist ein Baudenkmal

Seit dem Jahr 2004 ein Denkmal mit seiner städtebaulichen und vor allem die „geschichtliche Bedeutung im Rahmen von Ortsgeschichte“: Das Haus am Lindener Berge 38.
01 / 11

Seit dem Jahr 2004 ein Denkmal mit seiner städtebaulichen und vor allem die „geschichtliche Bedeutung im Rahmen von Ortsgeschichte“: Das Haus am Lindener Berge 38.

Weiterlesen nach der Anzeige
Erbaut wurde das zweigeschossige Haus bereits im Jahr 1878 als Gaststätte.
02 / 11

Erbaut wurde das zweigeschossige Haus bereits im Jahr 1878 als Gaststätte.

Abgeschlossen wird das Denkmal von einem ausgebauten Pyramiddach mit Gauben.
03 / 11

Abgeschlossen wird das Denkmal von einem ausgebauten Pyramiddach mit Gauben.

Zudem ist die einstige Gaststätte auf dem Lindener Berg ein traufständiger, gelber Klinkerbau.
04 / 11

Zudem ist die einstige Gaststätte auf dem Lindener Berg ein traufständiger, gelber Klinkerbau.

Desweiteren wurde die „Sprossengliederung der Fenster verändert“, so die Denkmalschützer.
05 / 11

Desweiteren wurde die „Sprossengliederung der Fenster verändert“, so die Denkmalschützer.

Weiterlesen nach der Anzeige
Dazu ist das denkmalgeschützte Haus durch eine alte Holztür seitlich erschlossen.
06 / 11

Dazu ist das denkmalgeschützte Haus durch eine alte Holztür seitlich erschlossen.

Der Jazzclub zog nach seiner Gründung 1966 in den alten Kohlekeller des Gebäudes und hat bis heute hier seine Heimat.
07 / 11

Der Jazzclub zog nach seiner Gründung 1966 in den alten Kohlekeller des Gebäudes und hat bis heute hier seine Heimat.

Aufgrund seiner orangenen Inneneinrichtung wird der Jazzclub Hannover auch „Orange Club“ genannt.
08 / 11

Aufgrund seiner orangenen Inneneinrichtung wird der Jazzclub Hannover auch „Orange Club“ genannt.

Bis zu 130 Zuschauer finden in dem kleinen Jazzclub Platz, in dem schon Lionel Hampton, Count Basie, Duke Ellington oder auch Klaus Doldinger und Roger Cicero auftraten.
09 / 11

Bis zu 130 Zuschauer finden in dem kleinen Jazzclub Platz, in dem schon Lionel Hampton, Count Basie, Duke Ellington oder auch Klaus Doldinger und Roger Cicero auftraten.

Weiterlesen nach der Anzeige
Zudem ist die einstige Gaststätte auf dem Lindener Berg ein traufständiger, gelber Klinkerbau.
10 / 11

Zudem ist die einstige Gaststätte auf dem Lindener Berg ein traufständiger, gelber Klinkerbau.

 
Anzeige

Update

Podcast

 
Anzeige