Premiere

Halleluja – eine neue 96-Hymne

Hannover. Das Fußball-Halleluja wird an diesem Sonnabend vor dem Anspiel des Frankfurt-Spiels in der HDI-Arena über die Videoleinwände des Stadions flimmern. Manze sagt: „Ich habe diese Hymne gerne dirigiert. Denn wir sind nicht nur am Maschsee Nachbarn, sondern uns durchaus ähnlich: Wo Fußball ist, wird immer auch gesungen.“

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

"Es sind viele Fußball-Fans im Orchester und den Chören", sagt Matthias Ilkenhans, Orchestermanager der NDR Radiophilharmonie: "Und Hannover 96 und die NDR Radiophilharmonie teilen das Ziel, Menschen zu begeistern.“ Idee und Konzept stammen von Ilkenhans und dem NDR-Reporter Henning Orth. Weitere Mitwirkende sind die NDR-Radiophilharmonie, der Mädchenchor Hannover, Herren des Knabenchores Hannover, der Johannes-Brahms-Chor Hannover und Camerata Vocale Hannover. Die Leitung hat Andrew Manze, Chefdirigent der NDR Radiophilharmonie.

Das Halleluja, das der NDR den "Roten" zum Aufstieg geschenkt hat, wird die offizielle 96-Hymne "Alte Liebe" allerdings nicht ersetzten.

So klingt die neue 96-Hymne

Video: NDR

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Das Making-of mit einem Bericht dieser Premiere im Stadion zeigt das NDR-Fernsehen am Dienstag, 17. Oktober, ab 19.30 Uhr im Regionalmagazin „Hallo Niedersachsen“. Die ARD-Sportschau hat nach Angaben des NDR eine Übertragung des Videos für Sonntag in Planung.

Der Text ist recht einprägsam, nicht zu kompliziert und eignet sich gut zum Mitsingen:

Hannover, Hannover, 96, 96, Hannover.
Alte Liebe, alte Liebe, 96, 96, Hannover.
Auf geht's Jungs – ein Tor noch, ein Tor noch!
Auf geht's Jungs – ihr schafft das, ihr schafft das!
Zusammen sind wir groß und stark wie eine Wand. Hannover!

Mehr aus Hannover

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken