Hannover

Autodiebe stehlen im Zooviertel einen türkisfarbenen Porsche

Ein Hingucker: Der alte Porsche Carrera verschwand in der Nacht zu Donnerstag.

Ein Hingucker: Der alte Porsche Carrera verschwand in der Nacht zu Donnerstag.

Hannover. Autodiebe haben in der Nacht zu Donnerstag einen auffälligen Porsche-Oldtimer in Hannover gestohlen. Wie die Polizei mitteilt, stand der im auffälligen Türkis lackierte Sportwagen an der Kaiserallee (Zooviertel). Bislang gibt es keine Spur zu den mutmaßlichen Tätern, deshalb wird um Zeugenhinweise gebeten.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Der 26-jährige Besitzer hatte den 1987 gebauten Porsche Carrera am Mittwoch gegen 19 Uhr abgestellt. „Am nächsten Morgen gegen 8 Uhr stellte er dann fest, dass der Wagen gestohlen wurde“, sagt Polizeisprecherin Janique Bohrmann. Der Eigentümer erstattete sofort Anzeige, doch bislang ist der Porsche nicht wiedergefunden worden.

Am Straßenrand geparkt: Der Porsche-Oldtimer ist 35 Jahre alt.

Am Straßenrand geparkt: Der Porsche-Oldtimer ist 35 Jahre alt.

Gestohlen: Porsche-Oldtimer ist 80.000 Euro wert

Nach Behördenangaben stand der 80.000 Euro teuren Oldtimer am Straßenrand. Die auf Autodiebstähle spezialisierte Ermittlungsgruppe Kfz hat den Fall nun übernommen und bittet um Hinweise. Zeugen, die den auffälligen Sportwagen gesehen haben, können sich unter der Rufnummer (0511) 109 52 22 melden.

Mehr aus Hannover

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken