Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Radverkehr in Hannover


Veloroute 3: Das sind die Pläne der Stadt für den Radschnellweg nach Bothfeld

Beide mögliche Streckenvarianten sollen die Hohenzollernstraße überqueren und in die Eilenriede geführt werden. „Der Eilenriederadweg soll, soweit es möglich ist, dauerhaft als Radweg gekennzeichnet werden, und wir wollen dort die Beleuchtung anpassen“, erklärt die Stadt.

Beide mögliche Streckenvarianten sollen die Hohenzollernstraße überqueren und in die Eilenriede geführt werden. „Der Eilenriederadweg soll, soweit es möglich ist, dauerhaft als Radweg gekennzeichnet werden, und wir wollen dort die Beleuchtung anpassen“, erklärt die Stadt.

Loading...

Mehr aus Hannover

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.