Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Öffentlichkeitsfahndung

Zeugen in Hannover gesucht: Unbekannter stiehlt kranken Hund aus Supermarkt in Groß-Buchholz

Wer hat Lucki gesehen? Der Jack-Russel-Terrier war an einem Supermarkt angeleint.

Wer hat Lucki gesehen? Der Jack-Russel-Terrier war an einem Supermarkt angeleint.

Hannover. Ein unbekannter Täter hat am Mittwochabend einen Jack-Russel-Terrier-Rüden aus dem Vorraum eines Supermarktes im Stadtteil Groß-Buchholz mitgenommen. Die Hundehalterin war gerade beim Einkaufen. Die Polizei bittet Zeugen um Hinweise zu dem Täter oder zum Verbleib des Hundes.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige
So sieht Lucki aus: Zeugen werden gebeten, bei der Suche zu helfen.

So sieht Lucki aus: Zeugen werden gebeten, bei der Suche zu helfen.

Gegen 19.20 Uhr betrat eine 27-jährige Hannoveranerin den Supermarkt an der Rotekreuzstraße in Groß-Buchholz. Ihren 13 Jahre alten Jack-Russel-Terrier-Rüden „Lucki“ leinte sie im Vorraum des Marktes an. „Als sie nach dem Einkauf den Markt wieder verließ, war ihr Vierbeiner weg“, sagt Marcus Schmieder von der Polizei Hannover. Die Frau ist besonders besorgt, weil ihr Hund herzkrank und auf Medikamente angewiesen ist.

Videoaufzeichnungen zeigen Täter

Nachdem sie den Terrier erfolglos im Umfeld gesucht hatte, schaltete sie die Polizei ein. Gemeinsam mit der Frau und dem Personal der Filiale sichteten die Einsatzkräfte die Videoaufzeichnungen des Marktes. Darauf war zu sehen, wie ein unbekannter Mann die Leine des Hundes löst und ihn anschließend mitnimmt.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Bei dem Täter handelte es sich um einen Senior mit sehr hellem oder gar keinem Haar. Während der Tat war er mit einer weißen FFP2-Maske und einer dunklen Jacke der Marke „Jack Wolfskin“ bekleidet. Die übrige Kleidung war ebenfalls dunkel.

Wer kann Hinweise geben?

Der Terrier hat eine schwarz-weiße Fellfarbe. Die Schnauze ist weiß-grau. Die Beine und der untere Bauch sind weiß. Der Rücken, der Kopf und die Ohren sind schwarz-braun.

Das Polizeikommissariat Hannover-Südstadt ermittelt wegen Diebstahls. Zeugen, die die Tat beobachtet haben oder Hinweise zu dem Unbekannten oder dem Verbleib des Hundes machen können, werden gebeten, sich beim Polizeikommissariat Hannover-Südstadt unter der Telefonnummer (05 11) 1 09 32 17 zu melden.

Von Manuel Behrens

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.