Hannover


„Ein Drama“: Edelhofstiftung aus Ricklingen kritisiert Ausbau des Südschnellwegs

Alle sagen Stopp: Seit dem 14. Jahrhundert sind die Vorfahren der Familie von Charlotte von Klitzing (hintere Reihe, rechts) auf dem Edelhof in Ricklingen ansässig. Jetzt haben ihre jüngsten Söhne die erste Baumschutz-Patenschaft gegen den Ausbau des Südschnellwegs übernommen.

Alle sagen Stopp: Seit dem 14. Jahrhundert sind die Vorfahren der Familie von Charlotte von Klitzing (hintere Reihe, rechts) auf dem Edelhof in Ricklingen ansässig. Jetzt haben ihre jüngsten Söhne die erste Baumschutz-Patenschaft gegen den Ausbau des Südschnellwegs übernommen.

Loading...

Mehr aus Hannover

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen