Hannover


Kunstprojekt: Schülerinnen fordern anderen Umgang mit Nazi-Kunst am Maschsee

Fordern mehr Informationen: Die Tellkampf-Schülerinnen Esther Brandes (von links), Amelie Thoma, Laetizia Groß, Lovisa Johnson sowie Eiko Satthoff, der Leiter des Kunstprojektes im Sommer. Ihren Abschlussbericht übergaben sie Bezirksbürgermeister Ekkehard Meese (rechts).

Fordern mehr Informationen: Die Tellkampf-Schülerinnen Esther Brandes (von links), Amelie Thoma, Laetizia Groß, Lovisa Johnson sowie Eiko Satthoff, der Leiter des Kunstprojektes im Sommer. Ihren Abschlussbericht übergaben sie Bezirksbürgermeister Ekkehard Meese (rechts).

Loading...

Mehr aus Hannover

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen