Newsletter „Hannover Update“

Hannover-Update: Schluss mit Gratis-Tests

Liebe Leserinnen und Leser,

herzlich willkommen im Wochenende! Sollten Sie noch nichts weiter vorhaben, machen Sie doch noch einen Gratis-Corona-Bürgertest im Testzentrum Ihres Vertrauens. Solange es noch geht.

Denn am Juli soll es sie nur noch in Ausnahmefällen geben, die kostenlosen Bürgertests. Was einst als eine der wichtigsten Maßnahmen zur Eindämmung der Pandemie galt, ist nun im Lichte von Krieg, Inflation und Energiesorgen vor allem ein großer Kostenfaktor für die Bundesregierung. Rund eine Milliarde Euro verschlängen die Tests im Monat, sagt Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach (SPD). Und das sei dann angesichts der anderen Nöte im Augenblick ein bisschen viel.

Ob das weise ist? Darüber kann man streiten und tut das auch. Lauterbachs Parteikollegin Daniela Behrens, Gesundheitsministerin in Niedersachsen, etwa kritisiert die Streichung der Bürgertests, andere Experten ebenso. Aber nun ist es erst mal, wie es ist. Jedenfalls bis der Herbst kommt.

Aber wie ist es eigentlich genau? Das erklären wir Ihnen im heutigen Thema des Tages. Ansonsten: Schönes Wochenende!

Herzlich, Ihr

Felix Harbart

Stellvertretender HAZ-Chefredakteur

 
 
 

Aktuelles zum Ukraine-Krieg

Liveblog: Krieg in der Ukraine - aktuelle News im Überblick

 
 
 

Zitat des Tages

Es wird im Sommer zu Situationen kommen, die nicht schön sind.

Ein Flugkapitän aus Hannover

über die Zustände an den Flughäfen in den Ferien

 
 
 

Thema des Tages

3 Euro pro Corona-Test: Lauterbach erntet Kritik aus Niedersachsen

Corona-Bürgertests sollen ab Juli für die meisten Menschen 3 Euro kosten. Aus Niedersachsen kommt deutliche Kritik an der Entscheidung. Die Landkreise fürchten einen „hohen gesundheitspolitischen Schaden“, Gesundheitsministerin Daniela Behrens (SPD) spricht von einer „falschen Entscheidung“. Hier lesen Sie mehr

 
 
 

Die Nachrichten aus Hannover und dem Norden

 
 
 

Corona-Zahlen des Tages

Aktuelle Daten zum Coronavirus in der Region Hannover: So viele Infizierte gibt es

Hier ansehen

 
 
 

Und dann war da noch ...

 
 
 

Abonnieren Sie auch

Mal raus – der Freizeit-Newsletter für die Region Hannover

Alle zwei Wochen mittwochs in Ihr Postfach

Hier kostenlos abonnieren

Mehr aus Hannover