Wettbewerb

Hannovers schönstes Haus steht in Kleefeld

Den Wettbewerb richten der Verein Haus & Grundeigentum und die örtliche Maler- und Lackiererinnung jährlich aus. 35 Häuser waren zum Wettbewerb angemeldet worden. Bei der Kleefelder Schmuckfassade fiel das Votum der Jury einstimmig.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Das denkmalgeschützte Haus in der Fichtestraße 8 war zuvor ockerbraun gestrichen. „Es wirkte eher unfreundlich“, sagt Hausherrin Koppert. Der Balkonvorbau im ersten Stock war mit einem unförmigen Aluminiumwintergarten verschandelt. „Trotzdem haben wir uns sofort in das Haus verliebt“, sagt das Ehepaar. Beide kommen aus Erfurt, Wolfgang Koppert hat im April an der MHH die Leitung der Klinik für Anästhesiologie und Intensivmedizin übernommen – das Haus schien wie gemacht für die vierköpfige Familie.

Nach dem Kauf im Juli hat Architektin Britta Müller-Kirchenbauer es geschafft, die Immobilie bis September bezugsfertig zu machen. „Das geht nur, wenn man seine Handwerker gut kennt“, sagt sie. Applikationen aus Blattgold zieren jetzt die Fassade, die der Malerbetrieb von Norbert Klein in feinen Grautönen abgestuft hat. Statt des klobigen Wintergartens ist ein zierliches Vordach montiert worden, das mithilfe des Stadtarchivs aus alten Fotos und Postkarten rekonstruiert werden konnte. Sogar der goldene Wetterhahn dreht sich wieder auf dem Dach. „Schöner“, sagt der Haus-&-Grundeigentum-Vorsitzende Rainer Beckmann, „kann man solch ein Haus wohl nicht darstellen.“ Was die Renovierung gekostet hat, mag Prof. Koppert zwar nicht so gerne sagen. Nur eins: „Dafür bekommt man ein kleines Einfamilienhaus.“

Von Conrad von Meding

Mehr aus Hannover

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen