Newsletter

HAZ Hannover-Update: Die Stimmung vor der Wahl

Liebe Leserinnen und Leser,

in anderthalb Wochen ist Landtagswahl in Niedersachsen. Und wenn nicht alles täuscht, dann wird das eine spannende und möglicherweise knappe Angelegenheit. Das legen jedenfalls die Zahlen nahe, die das Meinungsforschungsinstitut Forsa im Auftrag niedersächsischer Tageszeitungen, darunter die HAZ, für den „Niedersachsen Check“ erhoben hat.

Demnach liegen nicht nur SPD und CDU eng beieinander. Es könnte obendrein auch haarscharf zugehen, wenn SPD und Grüne, wie vielfach erklärt, eine Koalition bilden wollen. Etwas klarer sehen die Präferenzen aus, wenn es nur um die Spitzenkandidaten geht. Dort profitiert Ministerpräsident Stephan Weil (SPD) offenbar von seinem Amtsbonus und hält seinen Herausforderer Bernd Althusmann von der CDU noch deutlich auf Distanz. Eines aber eint beide: Mit ihrer gemeinsamen Arbeit in der Großen Koalition sind die Niedersachsen zunehmend unzufrieden. Die Zahlen zu all dem finden Sie heute in unserem Thema des Tages.

Unser Zitat des Tages hat auch mit der Landtagswahl zu tun, jedenfalls mittelbar. Dazu fragen die Kolleginnen und Kollegen aus unserer Landesredaktion Menschen aus Niedersachsen, was sie von der neuen Regierung erwarten - oder worin die alte sie enttäuscht hat. Marco Seng hat dazu mit Bianca Lehnberg gesprochen. Lehnberg ist alleinerziehende Mutter, muss für ihren Job frühmorgens von Uetze nach Braunschweig pendeln und verdient dabei überdies auch nicht übermäßig viel. Das alles bringt sie angesichts der steigenden Preise in Not - Hilfe allerdings finde sie nicht, sagt sie. Und sie sagt es sehr deutlich. Aber lesen Sie selbst.

Ihnen einen schönen Donnerstag!

Ihr Felix Harbart

stellvertretender HAZ-Chefredakteur

 
 
 

Aktuelles zum Ukraine-Krieg

Liveblog: Krieg in der Ukraine - aktuelle News im Überblick

Gaslecks in der Ostsee

 
 
 

Thema des Tages

Umfrage zur Landtagswahl in Niedersachsen: SPD und CDU legen zu

Stephan Weil (links, SPD), Ministerpräsident Niedersachsen, und Bernd Althusmann (CDU), Wirtschaftsminister Niedersachsen, haben fünf Jahre miteinander regiert. Jetzt steuern sie auf die Landtagswahl zu.

Weniger als zwei Wochen vor der Landtagswahl in Niedersachsen hat die SPD ihren Vorsprung vor der CDU wieder ausgebaut. Das zeigt eine Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Forsa. Bei der Koalitionsfrage haben die Wähler eine klare Präferenz. Jetzt lesen

 
 
 

Zitat des Tages

Das ist mir egal, was sie auf die Beine stellen. Ich will Geld haben und zwar jetzt.

Bianca Lehnberg,

alleinerziehende Mutter und Wählerin in Niedersachsen

 
 
 

Die Nachrichten aus Hannover und dem Norden

 
 
 

Corona-Zahlen des Tages

Aktuelle Daten zum Coronavirus in der Region Hannover: So viele Infizierte gibt es

Hier ansehen

 
 
 

Und dann war da noch ...

 
 
 

Abonnieren Sie auch

Mal raus – der Freizeit-Newsletter für die Region Hannover

Alle zwei Wochen mittwochs in Ihr Postfach

Hier kostenlos abonnieren

Mehr aus Hannover

 
 
 
 
 

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken