Newsletter

HAZ Hannover-Update: Ein Jahrhundertereignis

Liebe Leserinnen und Leser,

guten Morgen! Man kann, ob man der Monarchie nun zuneigt oder nicht, sagen, dass der gestrige Montag ein historischer Tag war. Ein (Medien-)Ereignis wie die Beisetzung der Queen hat es noch nicht gegeben. Wie man die vier Milliarden Menschen errechnet, die die Zeremonie am Fernseher verfolgt haben sollen, sei dabei mal dahingestellt. Dennoch: Ich weiß nicht, wie es bei Ihnen zu Hause war - bei uns im HAZ-Newsroom liefen die Bilder auch, stundenlang. Daher habe ich Ihnen heute den Liveticker des Tages noch einmal ins Hannover-Update gehoben und dazu einige weitere Texte zur letzten Reise der Queen. Einer enthält sogar die Ankündigung, König Charles werde Deutschland demnächst besuchen.

Hinter all dem verblasst das lokale und regionale Nachrichtengeschehen natürlich, und das kann auch nicht anders sein. Dennoch ist mehr als lesenswert, was Karl Doeleke in unserem heutigen Thema des Tage schreibt. Dass nämlich durchaus umstritten ist, wie groß die Waldbrände im Harz vor Wochenfrist eigentlich genau waren. Waren die Feuer tatsächlich so gewaltig wie zunächst bekanntgegeben? Oder war alles halb so wild? Und haben die unterschiedlichen Versionen der Wahrheit politische Gründe? Das versucht Doeleke, nachzuzeichnen.

Ihnen wünsche heute ich einen angenehmen Tag - ohne Fernsehmarathon!

Ihr Felix Harbart

Stellvertretender HAZ-Chefredakteur

Aktuelles zum Ukraine-Krieg

Liveblog: Krieg in der Ukraine - aktuelle News im Überblick

 
 
 

Beisetzung der Queen

 
 
 

Thema des Tages

Alles verkohlt: Einsatzkräfte der Feuerwehr im Brandgebiet am Brocken.

Alles verkohlt: Einsatzkräfte der Feuerwehr im Brandgebiet am Brocken.

160 Hektar – oder nur zwölf? Wie groß war der Brand am Brocken wirklich?

Der Nationalpark Harz bezweifelt offizielle Angaben zum Ausmaß des Feuers am Brocken aus Sachsen-Anhalt – und zieht Kritik nur Minuten später zurück. Gab es Druck aus dem Umweltministerium in Hannover? Jetzt lesen

 
 
 

Zitat des Tages

Der war so hell, ich bin fast blind geworden. Der ganze Boden hat vibriert.

Nicole Scholvin,

Lehrterin, über den Blitzeinschlag in ihrer Stadt

 
 
 

Die Nachrichten aus Hannover und dem Norden

 
 
 

Corona-Zahlen des Tages

Aktuelle Daten zum Coronavirus in der Region Hannover: So viele Infizierte gibt es

Hier ansehen

 
 
 

Und dann war da noch ...

 
 
 

Abonnieren Sie auch

Mal raus – der Freizeit-Newsletter für die Region Hannover

Alle zwei Wochen mittwochs in Ihr Postfach

Hier kostenlos abonnieren

Mehr aus Hannover

 
 
 
 
 

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken