Newsletter „Hannover Update“

HAZ Hannover-Update: Tempolimit - ja, bitte!

Liebe Leserinnen und Leser!

Da ist etwas in Bewegung geraten: die Meinung der Menschen in Niedersachsen zu Tempolimits. Man hat es ja schon wahrgenommen, in Gesprächen mit Kollegen, Freunden, der Familie. Auch in der Tonlage der gesamten Medienberichterstattung war es kaum mehr zu überhören. Und zuletzt kam im niedersächsischen Landtag sogar aus den Reihe der CDU der Ruf danach, angesichts der Energiekrise wenigstens vorerst den Fuß vom Gas zu nehmen. Das waren die Signale - nun gibt es belastbare Zahlen: Das allgemeine Tempolimit ist der neue Konsens.

Im Rahmen des dritten „Niedersachsen Check“, einer großen gemeinsamen Umfrage von Tageszeitungen zur politischen Stimmungslage, haben wir die Bürgerinnen und Bürger zu Themen rund um Mobilität und deren Klimaauswirkungen befragt. Demnach sprechen sich nun 58 Prozent für eine allgemeine Begrenzung des Tempos auf Autobahnen aus. Übrigens: Frauen deutlich häufiger als Männer – die haben es offensichtlich eiliger. Nur noch 38 Prozent lehnen ein allgemeines Tempolimit ab. Das ist nur eines der spannenden Ergebnisse. Bei der Höhe des akzeptablen Tempolimits gehen die Angaben der Befragten allerdings noch klar auseinander. 31 Prozent sind für Tempo 130, nur 2 Prozent für Tempo 100, 1 Prozent für 110, 14 Prozent für 120 und 9 Prozent für 140 Kilometer pro Stunde.

Und was lässt sich aus der Stimmungslage mit Blick auf die in Niedersachsen im Herbst anstehende Landtagswahl lesen? Ein Rotgrünes Bündnis hätte (wie in der zweiten Umfragerunde) im Landtag eine Mehrheit. Die SPD verliert zwar 3 Prozentpunkt und kommt nun auf 30 Prozent, doch die Grünen gewinnen 3 Punkte hinzu erreichen 22 Prozent. Die CDU hält sich unverändert bei 26 Prozent, die FDP verliert einen Punkt auf 6 Prozent, die AfD gewinnt einen Punkt auf 7 Prozent, die Linken würden mit 3 Prozent den Einzug in den Landtag verpassen.

Die Ergebnisse des „Niedersachsen Check“ finden Sie unten nach Themen sortiert. Und dazu weitere Nachrichten zum Tag aus der Region Hannover und dem Norden.

Spannende Lektüre verspricht Ihnen

Volker Wiedersheim

Chef vom Dienst im HAZ-Newsroom

 
 
 

Aktuelles zum Ukraine-Krieg

Liveblog: Krieg in der Ukraine - aktuelle News im Überblick

 
 
 

Zitat des Tages

„Wir haben die Aufnahmebereitschaft der Zivilbevölkerung unterschätzt.“

Axel von der Ohe,

Kämmerer der Stadtverwaltung Hannovers, bei der Ratsdiskussion um den Nachtragshaushalt

 
 
 

Thema des Tages

Tempolimit auf Autobahnen: Mehrheit in Niedersachsen dafür

Freie Fahrt für freie Bürger auf Autobahnen: Mit dem Slogan können in Niedersachsen mehrheitlich nur noch Anhänger von FDP und AfD etwas anfangen, hat der „Niedersachsen Check“ ergeben. Die meisten befürworten ein Tempolimit – allzu langsam sollte es aber auch nicht zugehen.

Jetzt lesen

 
 
 

Die Nachrichten aus Hannover und dem Norden

 
 
 

Corona-Zahlen des Tages

Aktuelle Daten zum Coronavirus in der Region Hannover: So viele Infizierte gibt es

Hier ansehen

 
 
 

Und dann war da noch ...

 
 
 

Abonnieren Sie auch

Mal raus – der Freizeit-Newsletter für die Region Hannover

Alle zwei Wochen mittwochs in Ihr Postfach

Hier kostenlos abonnieren

Mehr aus Hannover

 
 
 
 
 

Spiele entdecken