Newsletter

HAZ Hannover-Update: Zufluchtsort Hannover

Liebe Leserinnen und Leser,

es suchen wieder mehr Menschen Zuflucht in Deutschland. Die Stadt Hannover rechnet damit, dass sie bis Jahresende weitere 1500 bis 2000 Personen aufnehmen muss, aber die Unterkünfte sind bereits weitgehend ausgelastet. Aktuell verfüge man nur über „geringe Reserven für weitere Kapazitäten“, sagt ein Stadtsprecher.

Die Zahl der Unterkünfte wird nicht nur in Hannover knapp. Städte, Gemeinden und ganze Länder machen dicht: Zwölf der 16 Bundesländer sperren sich offenbar dagegen, weitere Geflüchtete aufzunehmen. Das räumt das Bundesinnenministerium ein. Die Lage habe sich im Verlauf des vergangenen halben Jahres sehr verändert – und das bedeutet: verschärft.

„Nach wie vor kommen vergleichsweise viele Menschen nach Deutschland und Niedersachsen, um hier Schutz zu suchen. Aus der Ukraine und auch vielen anderen Teilen der Welt“, sagt Niedersachsens Innenminister Boris Pistorius (SPD). Daher werde er kurzfristig bis zu 1400 zusätzliche Plätze in den Aufnahmestellen in Bad Bodenteich und an weiteren Standorten schaffen. Auch für die Kommunen gelte, dass sie ihre Unterkunftsmöglichkeiten noch einmal erweitern müssten.

In einem Kraftakt hatte die Stadtverwaltung in Hannover Anfang des Jahres, als Russland die Ukraine mit Krieg überzog, innerhalb weniger Wochen Hotelzimmer und Wohnungen angemietet, leer stehende Gebäude in Gemeinschaftswohnheime verwandelt und Notunterkünfte in Messehallen eingerichtet. Mit der aktuellen Lage für Geflüchtete in der Stadt beschäftigt sich mein Kollege Andreas Schinkel in unserem Thema des Tages.

Triathlon und Drachenbootrennen am Maschsee, Schützenfest in Linden, Stapler-Cup in Misburg-Anderten, Holi-Festival in Mellendorf, Zwiebelfest in Uetze, Sommerfest in Wunstorfs Innenstadt, das Open Air „Trecker rockt“ auf einem Acker bei Klein Schillerslage und noch viel mehr: Am Wochenende war und ist richtig was los. Meine Kollegen berichten Spannendes, Heiteres, Sportliches, Buntes. Nehmen Sie sich doch an diesem Sonntag Zeit zum Lesen!

Herzlich, Ihre

Mirja Pflug

Chefin vom Dienst im HAZ-Newsroom

 
 
 

Aktuelles zum Ukraine-Krieg

Liveblog: Krieg in der Ukraine - aktuelle News im Überblick

 
 
 

Zitat des Tages

„Der Umgang mit extremen Temperaturen wird in den kommenden Jahren angesichts des Klimawandels voraussichtlich leider immer wichtiger werden.“

Daniela Behrens (SPD),

Gesundheitsministerin in Niedersachsen

Lesen Sie hier den Artikel zum „Zitat des Tages“

 
 
 

Thema des Tages

Die Stadt Hannover hatte zu Beginn des Kriegs in der Ukraine Messehallen als Notunterkünfte eingerichtet.

Die Stadt Hannover hatte zu Beginn des Kriegs in der Ukraine Messehallen als Notunterkünfte eingerichtet.

Hannover rechnet mit 1500 bis 2000 Geflüchteten in den kommenden Monaten

Die Zahl der Geflüchteten, die in Deutschland Schutz suchen, steigt wieder deutlich an. Die Stadt Hannover rechnet damit, dass sie bis Jahresende weitere 1500 bis 2000 Personen aufnehmen muss, aber die Unterkünfte sind bereits weitgehend ausgelastet. Jetzt lesen

 
 
 

Veranstaltungen am Wochenende

Familiär: Viele jungen Familien kommen zum Schützenfest auf dem Küchengarten.

Familiär: Viele jungen Familien kommen zum Schützenfest am Küchengarten.

Warum Schützenfest und Linden gut zusammenpassen

Linden feiert wieder Schützenfest – nachmittags amüsieren sich Familien auf dem Küchengarten und abends wird im Zelt weitergefeiert. Das alternative Linden und Schützen mit dem eher konservativ-bürgerlichem Image: Passt das überhaupt zusammen? Jetzt lesen

 
 
 

Corona-Zahlen des Tages

Aktuelle Daten zum Coronavirus in der Region Hannover: So viele Infizierte gibt es

Hier ansehen

 
 
 

Und dann war da noch ...

Tödlich giftig: Rita Lüder hat einen Panther-Pilz gefunden.

Tödlich giftig: Rita Lüder hat einen Panther-Pilz gefunden.

... die Pilzexpertin

Pilze sind nicht nur zum Essen da, sondern ein wichtiger Bestandteil des Ökosystems. Was sie so besonders macht, erzählt Mykologin Rita Lüder – und von der Rotkappe im Neustädter Land ihrer Kindheit. Ihr Vater hat ihre Leidenschaft geweckt. Jetzt lesen

 
 
 

Abonnieren Sie auch

Mal raus – der Freizeit-Newsletter für die Region Hannover

Alle zwei Wochen mittwochs in Ihr Postfach

Hier kostenlos abonnieren

Mehr aus Hannover

 
 
 
 
 

Letzte Meldungen