Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Hier übernachtete US-Präsident Obama

Das Haus am See: Im April 2016 gastierte Barack Obama im Seefugium in Isernhagen.
01 / 33

Das Haus am See: Im April 2016 gastierte Barack Obama im Seefugium in Isernhagen.

Die Geschäftsführer Bettina Schmidt und Christopher Bothe vor dem Seefugium.
02 / 33

Die Geschäftsführer Bettina Schmidt und Christopher Bothe vor dem Seefugium.

Das Seefugium in Isernhagen besteht aus einem Haupthaus und mehreren Nebengebäuden.
03 / 33

Das Seefugium in Isernhagen besteht aus einem Haupthaus und mehreren Nebengebäuden.

Ein Schild weist am 05.04.2016 auf die Zufahrt zum Seefugium in Isernhagen in der Region Hannover (Niedersachsen) hin. US-Präsident Obama soll hier übernachten. Eine Woche vor dem Beginn der weltweit wichtigsten Industriemesse gehen die Vorbereitungen für den Hannover-Besuch von US-Präsident Obama in die heiße Phase. Foto: Holger Hollemann/dpa (zu dpa «Für Obamas Hannover-Besuch ist der Countdown jetzt angezählt» vom 18.04.2016) +++(c) dpa - Bildfunk+++
04 / 33

Ein Schild weist am 05.04.2016 auf die Zufahrt zum Seefugium in Isernhagen in der Region Hannover (Niedersachsen) hin. US-Präsident Obama soll hier übernachten. Eine Woche vor dem Beginn der weltweit wichtigsten Industriemesse gehen die Vorbereitungen für den Hannover-Besuch von US-Präsident Obama in die heiße Phase. Foto: Holger Hollemann/dpa (zu dpa «Für Obamas Hannover-Besuch ist der Countdown jetzt angezählt» vom 18.04.2016) +++(c) dpa - Bildfunk+++

Weiterlesen nach der Anzeige
Hier geht es lang: Ein Schild weist auf die Zufahrt zum Seefugium-Gelände hin.
05 / 33

Hier geht es lang: Ein Schild weist auf die Zufahrt zum Seefugium-Gelände hin.

Ein Schild weist am 05.04.2016 auf die Zufahrt zum Seefugium in Isernhagen in der Region Hannover (Niedersachsen) hin. US-Präsident Obama soll hier übernachten. Eine Woche vor dem Beginn der weltweit wichtigsten Industriemesse gehen die Vorbereitungen für den Hannover-Besuch von US-Präsident Obama in die heiße Phase. Foto: Holger Hollemann/dpa (zu dpa «Für Obamas Hannover-Besuch ist der Countdown jetzt angezählt» vom 18.04.2016) +++(c) dpa - Bildfunk+++
06 / 33

Ein Schild weist am 05.04.2016 auf die Zufahrt zum Seefugium in Isernhagen in der Region Hannover (Niedersachsen) hin. US-Präsident Obama soll hier übernachten. Eine Woche vor dem Beginn der weltweit wichtigsten Industriemesse gehen die Vorbereitungen für den Hannover-Besuch von US-Präsident Obama in die heiße Phase. Foto: Holger Hollemann/dpa (zu dpa «Für Obamas Hannover-Besuch ist der Countdown jetzt angezählt» vom 18.04.2016) +++(c) dpa - Bildfunk+++

Ein Versorgungsschacht ist in der Feldmark in Isernhagen Süd an einer Zufahrt zum Seefugium mehrfach verklebt.
07 / 33

Ein Versorgungsschacht ist in der Feldmark in Isernhagen Süd an einer Zufahrt zum Seefugium mehrfach verklebt.

Die Geschäftsführer Bettina Schmidt und Christopher Bothe vor dem Seefugium.
08 / 33

Die Geschäftsführer Bettina Schmidt und Christopher Bothe vor dem Seefugium.

Weiterlesen nach der Anzeige
Seefugium Isernhagen, Foto: Rainer Droese
09 / 33

Seefugium Isernhagen, Foto: Rainer Droese

Seefugium Isernhagen, Foto: Rainer Droese
10 / 33

Seefugium Isernhagen, Foto: Rainer Droese

 
Anzeige

Update

Podcast