Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

HAZ und NDR präsentieren

Im Video: Das direkte Duell von Scholz und Onay

Gehen in die Stichwahl: Eckhard Scholz (links) und Belit Onay.

Gehen in die Stichwahl: Eckhard Scholz (links) und Belit Onay.

Hannover.Am kommenden Sonntag entscheidet sich, wer Oberbürgermeister von Hannover wird. Und die Hannoveranerinnen und Hannoveraner wollen von den beiden verbliebenen Kandidaten der Stichwahl vieles wissen: Wie weiter mit dem Ihme-Zentrum? Was halten die Kandidaten von einem Böllerverbot zu Silvester? Und wie wollen sie die Verkehrsprobleme in den Griff bekommen? Im NDR-Funkhaus am Maschsee haben die HAZ und der NDR die beiden Kandidaten für die Oberbürgermeister-Stichwahl zum direkten Rededuell zusammengebracht. Dabei stellten sich Eckhard Scholz und Belit Onay Fragen von Bürgerinnen und Bürgern aus Hannover, die die Redaktion zuvor gesammelt hatte.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Und die Leser und Hörer legten den Finger in die Wunde: Wie werden die Wohnungsprobleme gelöst? Wie sieht es mit den Fahrverboten in der Innenstadt aus? Wann gibt es ausreichend Kita-Plätze? Brauchen wir eine Kulturhauptstadt Hannover – und wie viel Geld ist uns das wert? Mit diesen und anderen Fragen mussten sich die Kandidaten am Mittwochmorgen live im Radio auf NDR1 Niedersachsen auseinandersetzen.

Der Mitschnitt des NDR

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Und das müssen Sie zur Stichwahl wissen

OB-Stichwahl: Das müssen Sie wissen

Am Sonntag wählen die Hannoveraner einen neuen Oberbürgermeister. Hier finden Sie die wichtigsten Informationen zur Wahl im Überblick.

Lesen Sie auch

Von red

Mehr aus Hannover

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.