Leserforum


Keine Zeit für Sprüche? So kommentieren HAZ-Leser den Streit um den Südschnellweg

In Vorbereitung: Die Initiative „Leinemasch bleibt“ glaubt, dass die Landesstraßenbaubehörde trotz laufender Eilanträge bereits die Rodung am Südschnellweg vorbereitet. Regionspräsident Steffen Krach (SPD) will das Projekt nach der Landtagswahl noch einmal prüfen lassen – während Ministerpräsident Stephan Weil (SPD) vor einem Zeitverlust von drei bis vier Jahren bei einer Neuplanung warnt.

In Vorbereitung: Die Initiative „Leinemasch bleibt“ glaubt, dass die Landesstraßenbaubehörde trotz laufender Eilanträge bereits die Rodung am Südschnellweg vorbereitet. Regionspräsident Steffen Krach (SPD) will das Projekt nach der Landtagswahl noch einmal prüfen lassen – während Ministerpräsident Stephan Weil (SPD) vor einem Zeitverlust von drei bis vier Jahren bei einer Neuplanung warnt.

Loading...

Mehr aus Hannover

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken