Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Bauarbeiten am Steintor

Linie 10 fährt sechs Wochen durch den Tunnel

Die Linie 10 fährt sechs Wochen durch den Tunnel.

Die Linie 10 fährt sechs Wochen durch den Tunnel.

Hannover. Wegen Bauarbeiten am Steintor in Hannover muss die Stadtbahn-Linie 10 im Sommer sechs Wochen auf den Tunnel ausweichen. Wie die Üstra mitteilt, wird die Strecke zwischen den Haltestellen Goetheplatz und Hauptbahnhof/ZOB vom 28. Juni bis 8. August gesperrt.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Die Linie 10 biegt in dieser Zeit in die Humboldtstraße ab und fährt über Waterloo und Kröpcke unterirdisch zum Hauptbahnhof. Die Linie 17 verkehrt nur zwischen Wallensteinstraße und Glocksee. Die Haltestellen Clevertor, Steintor, Hauptbahnhof/Rosenstraße und Hauptbahnhof/ZOB entfallen.

Das sind die Alternativ-Haltestellen

  • Haltestelle Goetheplatz: Die nächste Alternative ist die Haltestelle Humboldtstraße. Achtung: Die Haltestelle ist nicht barrierefrei.
  • Haltestelle Clevertor: Die nächste Alternative ist die unterirdische Station Steintor.
  • Haltestelle Steintor: Die nächste Alternative ist die unterirdische Station Steintor.
  • Haltestelle Hauptbahnhof/Rosenstraße: Die nächste Alternative ist die Station im Hauptbahnhof.
  • Haltestelle Hauptbahnhof/ZOB: Die nächste Alternative ist die Station im Hauptbahnhof.

Linie 10: Ersatzverkehr von Limmer bis Ahlem

Wegen Gleisbauarbeiten fahren außerdem ab 30. Juni bis zum 8. Juli keine Stadtbahnen der Linie 10 zwischen der Haltestelle Wunstorfer Straße und dem Endpunkt Ahlem. Ein Schienenersatzverkehr mit Bussen wird eingerichtet.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Von ewo

Mehr aus Hannover

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.