Die tägliche Hannover-Glosse

Lüttje Lage: Die letzte Fliege

Bernd Haase

Bernd Haase

Der Sage nach hat der Reformator Martin Luther bei seiner Bibelübersetzung auf der Wartburg einmal mit einem Tintenfass nach einer Fliege geworfen, weil diese ihm den Satan verkörperte. In Hannover ist die Geschichte seit einiger Zeit sehr präsent, denn das sogenannte Lutherfenster, das vielleicht oder vielleicht auch nicht in die Marktkirchenfassade eingebaut wird, zeigt gleich fünf von diesen Insekten. Aus diesem und noch anderen Gründen ist es umstritten.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Dem Gedanken, dass Fliegen mit dem Beelzebub im Bunde sind, kann ich etwas abgewinnen. Sie sind ständig dort, wo man sie nicht braucht, setzen sich auf empfindliche Körperteile wie Nasenspitze oder Zehen und sind doch so flink, dass man sie ohne Klatsche kaum erwischen kann. Vertreibungsversuche nutzen nichts, sie sind kurze Zeit später wieder da.

Das alles ist hauptsächlich eine Begleiterscheinung des Sommers. Leider gibt es in jedem Jahr eine Ausnahme bei uns in der Wohnung. Eine Fliege überlebt immer und düselt durch die Räume. Sie ist nicht mehr sehr vital. Auch piesackt sie mich nicht mehr ständig, sondern nur noch ab und an und eher lustlos.

Jetzt ist die turnusmäßige Winterfliege wieder aufgetaucht. Ich überlegte kurz, ob ich ihrem Dasein ein Ende bereiten sollte, ließ es dann aber sein. Möglicherweise hatten die Strahlen der tiefstehenden Herbstsonne mich milde gestimmt, die unsere Wohnstube fluteten. Vielleicht lag es aber auch daran, dass ich gerade kein Tintenfass zur Hand hatte.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Lüttje Lage: Weitere Beiträge aus unserer Serie lesen Sie hier.

Mehr aus Hannover

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken