Zeugensuche


Mord in Goslar: Wurde die Leiche von Karsten M. in Hannover versteckt?

Auch zwei Monate nach dem mutmaßlichen Mord an Karsten M. ist dessen Leiche verschwunden. Die Polizei vermutet nun, dass der Verdächtige den Toten in einer Scheinbaustelle in Hannover versteckt haben könnte. Kurz nach der Tat kaufte der Beschuldigte Betonfüße (Mitte) und Rasengittersteine (rechts).

Auch zwei Monate nach dem mutmaßlichen Mord an Karsten M. ist dessen Leiche verschwunden. Die Polizei vermutet nun, dass der Verdächtige den Toten in einer Scheinbaustelle in Hannover versteckt haben könnte. Kurz nach der Tat kaufte der Beschuldigte Betonfüße (Mitte) und Rasengittersteine (rechts).

Loading...

Mehr aus Hannover

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.