Großeinsatz am Steintor

Nach Messerangriff auf Türsteher: Passant verletzt Polizisten mit Bierglas

Die Polizei war am Steintor wegen zwei aufeinanderfolgender Ausschreitungen im Einsatz.

Die Polizei war am Steintor wegen zwei aufeinanderfolgender Ausschreitungen im Einsatz.

Hannover. In der Nacht zu Sonntag hat ein 20-jähriger Mann einen Türsteher vor einem Club an der Scholvinstraße mit einem Messer angegriffen. Beim Einsatz der alarmierten Polizei wurde ein Beamter dort unmittelbar danach von einem Passanten mit einem Bierglas beworfen und verletzt.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Mann will Türsteher mit Messer stechen

Wie die Polizei mitteilt, hatte zunächst ein 20-jähriger Mann gegen 2 Uhr keinen Zutritt zu einem Club bekommen und daraufhin einen 22-jährigen Türsteher mit einem Messer attackiert. Dieser blieb zwar unverletzt. Bei dem Angriff wurde jedoch seine Kleidung von Messerstichen beschädigt. Die von Zeugen alarmierte Polizei setzte gegen den Angreifer Pfefferspray ein und nahm ihn vorläufig fest.

Bierglas verletzt Polizisten im Gesicht

Nach Angaben der Ermittler versuchte noch während des Einsatzes ein 43-Jähriger, die Polizeisperre am Tatort zu durchbrechen, obwohl ihm Beamten zuvor auf ein vorübergehendes Durchgangsverbot hingewiesen hatten. Als der Mann trotzdem mit geballten Fäusten auf die Polizisten zuging, wurde er von den Einsatzkräften zurückgestoßen. Daraufhin schmiss der 43-Jährige mit einem Bierglas nach einem Beamten. Der wurde von dem Glas im Gesicht leicht verletzt. Weitere Einsatzkräfte nahmen auch diesen Angreifer vorläufig fest. Sowohl der 43-Jährige als auch der 20-Jährige wurden nach ihren Vernehmungen laut Polizei aber wieder auf freien Fuß gesetzt.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Von Ingo Rodriguez

Mehr aus Hannover

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen