Vahrenheide/Sahlkamp

Nach Überfall: Polizei nimmt zwei 17-Jährige fest

Ein Richter ordnete Untersuchungshaft für die beiden 17-Jährigen an.

Ein Richter ordnete Untersuchungshaft für die beiden 17-Jährigen an.

Hannover. Die Polizei hat am Mittwoch zwei Jugendliche festgenommen, die einen 28-Jährigen in Vahrenheide überfallen haben sollen. Ein Richter ordnete Untersuchungshaft für die beiden 17-Jährigen an. Der Raub ereignete bereits vergangene Woche Donnerstag, damals wurde das Opfer an der Stadtbahnhaltestelle Vahrenheider Markt von vier Unbekannten überfallen. Die Täter schlugen und traten auf den 28-Jährigen ein, anschließend flohen sie mit mehreren Energydrinks als Beute.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Im Zuge der Ermittlungen kam die Polizei den beiden 17-Jährigen auf die Spur, sie wurden am Mittwochnachmittag im Sahlkamp festgenommen. Die beiden Jugendlichen sollen noch weitere Überfälle in den vergangenen Monaten begangen haben. Die Ermittlungen gegen die beiden anderen Mitglieder der Räuberbande dauern noch an.

Von pah

Mehr aus Hannover

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen