Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Anderten

Pedelec-Fahrer stürzt und stirbt

Die Polizei geht davon aus, dass der 74-Jährige gesundheitsbedingt vom Fahrrad stürzte und starb.

Die Polizei geht davon aus, dass der 74-Jährige gesundheitsbedingt vom Fahrrad stürzte und starb.

Hannover. Tödlicher Fahrradunfall in Anderten: Ein Mann ist am Freitag gegen 16 Uhr auf einem unbefestigten Weg zwischen den Straßen Zur Mühle und Scheibentanzweg von seinem Pedelec-Rad gestürzt. „Ein anderer Radfahrer entdeckte den nicht mehr ansprechbaren, auf dem Boden liegenden 74-Jährigen“, sagt Polizeisprecherin Martina Stern. Der Rettungsdienst hatte noch versucht, den Mann wiederzubeleben. Die Polizei geht davon aus, dass der 74-Jährige gesundheitsbedingt vom Pedelec stürzte und verstarb.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Von pah

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.