Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Atemschutzzentrum Hannover

Selbstversuch: Mit Atemschutzgerät durch den Hindernisparcour der Feuerwehr

Ab durch den Käfig: Reporter Peer Hellerling (37) testet die Orientierungsstrecke im neuen Atemschutzzentrum der Feuerwehr Hannover. Den Parcours müssen die Retter regelmäßig in kompletter Finsternis absolvieren, damit sie weiterhin unter Atemschutz Brände bekämpfen dürfen.

Ab durch den Käfig: Reporter Peer Hellerling (37) testet die Orientierungsstrecke im neuen Atemschutzzentrum der Feuerwehr Hannover. Den Parcours müssen die Retter regelmäßig in kompletter Finsternis absolvieren, damit sie weiterhin unter Atemschutz Brände bekämpfen dürfen.

Loading...

Mehr aus Hannover

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.