So sieht es auf den anderen Fahrradstraßen in Hannover aus

Die Edenstraße, die durch die Oststadt und die List führt, soll nach Ansicht des Allgemeinen Deutschen Fahrrad Clubs beispielgebend für die Gestaltung aller Fahrradstraßen in Hannover werden. Hier haben die Radfahrer Vorfahrt. Die Straße ist nicht mehr durchgängig für Autofahrer befahrbar.
01 / 08

Die Edenstraße, die durch die Oststadt und die List führt, soll nach Ansicht des Allgemeinen Deutschen Fahrrad Clubs beispielgebend für die Gestaltung aller Fahrradstraßen in Hannover werden. Hier haben die Radfahrer Vorfahrt. Die Straße ist nicht mehr durchgängig für Autofahrer befahrbar.

Auch in der gut ausgebauten Edenstraße kann es immer wieder zu Konflikten zwischen Verkehrsteilnehmern kommen, wenn sich zum Beispiel Lieferwagenfahrer nicht so rücksichtsvoll verhalten, wie sie sollten.
02 / 08

Auch in der gut ausgebauten Edenstraße kann es immer wieder zu Konflikten zwischen Verkehrsteilnehmern kommen, wenn sich zum Beispiel Lieferwagenfahrer nicht so rücksichtsvoll verhalten, wie sie sollten.

Radfahrer in der Langen Laube in der City beklagen immer wieder, dass sie von Autofahrern bedrängt werden. Anwohner sagen, die Straße werde auch von vielen Autoposern als Rennstrecke benutzt.
03 / 08

Radfahrer in der Langen Laube in der City beklagen immer wieder, dass sie von Autofahrern bedrängt werden. Anwohner sagen, die Straße werde auch von vielen Autoposern als Rennstrecke benutzt.

Die Brehmstraße im Stadtteil Bult ist eine Fahrradstraße, um die es weniger Konflikte gibt. Grund ist vermutlich, dass das Viertel nicht so dicht bebaut ist wie die Südstadt und es hier weniger Durchgangsverkehr gibt.
04 / 08

Die Brehmstraße im Stadtteil Bult ist eine Fahrradstraße, um die es weniger Konflikte gibt. Grund ist vermutlich, dass das Viertel nicht so dicht bebaut ist wie die Südstadt und es hier weniger Durchgangsverkehr gibt.

Weiterlesen nach der Anzeige
Die Noltestraße in Linden ist erst seit 2021 durchgängig Fahrradstraße. Hier hat der Radverkehr Vorrang, die rechts-vor-links-Regel gilt nicht, einmündende Straßen sind wartepflichtig.
05 / 08

Die Noltestraße in Linden ist erst seit 2021 durchgängig Fahrradstraße. Hier hat der Radverkehr Vorrang, die rechts-vor-links-Regel gilt nicht, einmündende Straßen sind wartepflichtig.

Auf der engen Flüggestraße in der Oststadt ist die Lage sehr viel unübersichtlicher. Radfahrer kritisieren die Rücksichtslosigkeit vieler Autofahrer, die wiederum fühlen sich zurückgedrängt.
06 / 08

Auf der engen Flüggestraße in der Oststadt ist die Lage sehr viel unübersichtlicher. Radfahrer kritisieren die Rücksichtslosigkeit vieler Autofahrer, die wiederum fühlen sich zurückgedrängt.

Die Alte Döhrener Straße in der Südstadt liegt in einem dichtbebauten Wohnviertel, Radfahrer und Autofahrer kommen sich hier schnell in die Quere, zumal beidseitig auch Autos parken.
07 / 08

Die Alte Döhrener Straße in der Südstadt liegt in einem dichtbebauten Wohnviertel, Radfahrer und Autofahrer kommen sich hier schnell in die Quere, zumal beidseitig auch Autos parken.

Die Kleefelder Straße im Zooviertel war Gegenstand juristischer Auseinandersetzungen. Jetzt hat das Verwaltungsgericht entschieden, dass Radler dort mehr Rechte haben müssten. Ein Schild allein mache noch keine Fahrradstraße.
08 / 08

Die Kleefelder Straße im Zooviertel war Gegenstand juristischer Auseinandersetzungen. Jetzt hat das Verwaltungsgericht entschieden, dass Radler dort mehr Rechte haben müssten. Ein Schild allein mache noch keine Fahrradstraße.

Weiterlesen nach der Anzeige
Anzeige

Update

Podcast