Therapie für Suchtkranke

Tagesklinik Deisterstraße eröffnet

Die Leitung der neuen Tagesklinik (von links): Eva-Maria Assauer, Matthias Nowack und Cornelia Oestereich.

Die Leitung der neuen Tagesklinik (von links): Eva-Maria Assauer, Matthias Nowack und Cornelia Oestereich.

Linden. Betreiber ist das psychiatrische Fachkrankenhaus Wunstorf, das zum Verbund des Klinikums Region Hannover (KRH) gehört. Patienten, die bislang in Wunstorf medizinisch behandelt wurden, können nun wohnortnah versorgt werden.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

„Das neue Behandlungsangebot eignet sich für Patienten, die noch oder keine vollstationäre Behandlung mehr benötigen“, sagte die Ärztliche Direktorin der Wunstorfer Psychiatrie, Cornelia Oestereich. Die Patienten kommen morgens um 8 Uhr und verlassen die Klinik gegen 16 Uhr. Ein Team aus Ärzten, Psychologen, Pflegekräften und Sozialarbeitern kümmert sich um sie. Im Mittelpunkt der Therapie stehen die Entgiftung, Motivation zur Abstinenz und die Behandlung ihrer psychischen Begleit-Erkrankungen – einschließlich Gruppentherapie und Einzelgesprächen.

Ein zweiter Baustein der Tagesklinik ist die Praxis für Ergotherapie, die ebenfalls in der Deisterstraße eine Zweigstelle eröffnet hat. Die ergotherapeutische Ambulanz unter der Leitung von Eva-Maria Assauer der Psychiatrie in Langenhagen des KRH bietet seit mehr als 15 Jahren praktisches Training zur Wiedereingliederung in den sozialen und beruflichen Alltag der Patienten an. Dazu gehören unter anderem Physiotherapie, Sport, Kochtraining, Arbeitsdiagnostik und Arbeitstherapie, auch in der Tagesklinik in der Königstraße.

Mehr aus Hannover

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen