Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Kundenbefragung

Üstra will mehr über ihre Fahrgäste wissen

Die Üstra befragt einen Monat lang ihre Kunden nach deren Nutzungsverhalten.

Die Üstra befragt einen Monat lang ihre Kunden nach deren Nutzungsverhalten.

Hannover. Die Üstra führt ab Montag wieder Kundenbefragungen durch. Wie das Unternehmen mitteilt, werden einen Monat lang bis einschließlich Sonntag, 3. März, rund 50 Interviewer in den Bussen und Bahnen mitfahren. Sie sollen die Fahrgäste dahingehend befragen, welche Art an Fahrscheinen sie verwenden, wo die Passagiere starten und welche Linien sie benutzen. Laut Üstra werden alle erhobenen Daten anonym erfasst, gleichzeitig werden bei der Befragung keine Schwarzfahrer ermittelt. Die gewonnenen Informationen dienen als Grundlage zur Aufteilung der Einnahmen innerhalb der GVH-Verkehrsunternehmen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Von pah

Mehr aus Hannover

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.