Bornum

Unfall in Hannover-Bornum: Golf überschlägt sich und bleibt auf Dach liegen

Die Polizei ermittelt in diesem aktuellen Fall.

Die Polizei ermittelt in diesem aktuellen Fall.

Hannover. Ein junger Mann ist am Wochenende mit seinem grünen VW Golf in Hannover gegen einen VW Passat geprallt. Als Folge des Unfalls auf der Bornumer Straße überschlug sich das Auto des 26-Jährigen und blieb auf dem Dach liegen. Der schwarze Passat rutschte zudem gegen einen Lada.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Die Kollision ereignete sich am Sonnabend gegen 20.20 Uhr stadtauswärts auf der Bornumer Straße an der Ampelkreuzung zum Großmarkt. Während der Golf laut Polizeisprecherin Anne Wellhöner auf dem Dach landete, „rollte der Passat nach vorne und stieß gegen einen ebenfalls an der Ampel wartenden weißen Lada“. Alle drei Unfallbeteiligten blieben unverletzt.

Zeugen gesucht: Unfallursache noch unklar

Der Schaden an den Fahrzeugen wird allerdings auf rund 6500 Euro geschätzt. Außerdem ist unklar, wie es zum Zusammenstoß kam. Der Verkehrsunfalldienst der Polizei bittet deshalb unter Telefon (0511) 109 18 88 um Zeugenhinweise.

Mehr aus Hannover

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen