Neue Vortragsreihe in Hannover

Vortrag: Was können Frauen gegen die Rentenlücke tun?

Anja Ciechowski spricht in der Vortragsreihe von HAZ, NP und Sparda Bank über die Rentenlücke bei Frauen.

Anja Ciechowski spricht in der Vortragsreihe von HAZ, NP und Sparda Bank über die Rentenlücke bei Frauen.

Hannover. Mehr als jeder zweite Euro wird schon jetzt in nachhaltige Geldanlagen investiert. Das sagte Dr. Henrik Pontzen von Union Investment beim Auftakt der Reihe „Alles angelegt?“ Die HAZ, die Neue Presse und Sparda-Bank informieren dabei an drei Abenden über Geldanlagen. Aber nachhaltige Geldanlagen sind nur ein Themenbereich, den die Experten mit ihren Vorträgen streifen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Tipps für Frauen: Was tun gegen die Rentenlücke?

Am Mittwoch wurde die Reihe mit einem Vortrag von Finanzexpertin Anja Ciechowski zu Frauen und Finanzen fortgesetzt. Die Redakteurin des Geldratgebers „Finanztip“ und Podcasterin („Auf Geldreise“) wurde 2020 vom Fachmagazin „Wirtschaftsjournalist“ als Verbraucherjournalistin des Jahres ausgezeichnet. In ihrem Vortrag klärte sie über Rentenlücken von Frauen auf und gab Tipps für ein Kontenmodell in der Partnerschaft.

Mehr aus Hannover

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen