Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Frühlingsboten

Zierpflanzen bringen Farbe in die Stadt

Zunächst wurde die Altstadt mit Pflanzkübeln bestückt.

Zunächst wurde die Altstadt mit Pflanzkübeln bestückt.

Hannover.Es hat zwar am Montag ordentlich gestürmt, aber das hat die Stadt nicht davon abgehalten, Vorboten des Frühlings in die City und die Altstadt zu schicken. Mitarbeiter des Fachbereichs Umwelt und Stadtgrün stellen bis Mitte der Woche im Bereich zwischen Ernst-August-Platz, Georgsplatz, Platz der Göttinger Sieben und Historischem Museum insgesamt 60 Kübel mit Zieräpfeln und Zierkirschen auf. Mit rosa- und karmesinfarbenen Blüten setzen sie demnächst Farbtupfer.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Die Pflanzen stammen aus der städtischen Baumschule. Dorthin kommen sie Anfang Mai auch zurück, denn dann beginnt, was die Gewächse angeht, schon die Sommersaison. Dafür hat die Baumschule unter anderem Fuchsien, Beiwurz, Oliven und Lorbeer im Programm.

Von Bernd Haase

Mehr aus Hannover

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.