Barsinghausen

Gruppe 77 blickt auf erfolgreiches Jahr zurück

Margarete Glondajewski (Mitte) ist seit 25 Jahren Mitglied der Gruppe 77. Christian Japtok (links), Martin Bauer und Vorsitzende Ingrid Zimmermann (vorne) gratulieren.

Margarete Glondajewski (Mitte) ist seit 25 Jahren Mitglied der Gruppe 77. Christian Japtok (links), Martin Bauer und Vorsitzende Ingrid Zimmermann (vorne) gratulieren.

Barsinghausen. Der Barsinghäuser Sucht-Selbsthilfeverein Gruppe 77 hat während der Jahresversammlung in der Sportgaststätte in Großgoltern eine erfolgreiche Bilanz des Jubiläumsjahres gezogen. Mit derzeit 186 Mitgliedern befindet sich der Verein weiter im Aufwind. Die Gruppe 77 unterhält derzeit fünf aktive Selbsthilfegruppen, darunter drei in Barsinghausen, eine in Gehrden und eine Gruppe ausschließlich für Frauen in Empelde. Der Verein widmet sich auch der Aufklärung: Einmal monatlich sind Mitglieder der Gruppe 77 in der Klinik für Suchtmedizin und Psychotherapie in Wunstorf zu Gast und informieren dort Patienten über die Möglichkeiten der Selbsthilfe.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Anlässlich ihres 40-jährigen Bestehens hat die Gruppe 77 im vergangenen Jahr ein Arbeitstreffen mit Selbsthilfegruppen aus ganz Niedersachsen und aus der Partnerstadt Wurzen ausgerichtet. Vorsitzende Ingrid Zimmermann dankte noch einmal den zahlreichen Spendern und Unterstützern, die mit ihren Zuwendungen die Veranstaltung erst möglich gemacht hätten. Darunter sei auch die Stadt Barsinghausen gewesen, sagte Zimmermann.

Während der Versammlung zeichnete der Vorstand Margarete Glondajewski aus, die der Gruppe 77 seit 25 Jahren angehört. Martin Bauer wurde zum neuen Beisitzer gewählt. Er übernimmt das Amt des verstorbenen Heinz Weinberg.

Von Andreas Kannegießer

Mehr aus Barsinghausen

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken