Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Barsinghausen

Polizei findet Kofferraum voller verbotener Feuerwerkskörper

Sogenannte Polen-Böller, wie hier auf dem Bild zu sehen, sind gefährlich.

Sogenannte Polen-Böller, wie hier auf dem Bild zu sehen, sind gefährlich.

Bantorf.Bei der Kontrolle eines Fahrzeugs aus den Niederlanden haben Polizeibeamte am Sonnabendabend auf der B 65 in Höhe der Anschlussstelle Bad Nenndorf den Kofferraum voller Feuerwerkskörper gefunden. Darunter befanden sich auch etliche sogenannte Polenböller der Feuerwerkskörperklassen 3 und 4, sogenanntes Mittel- und Großfeuerwerk, das in Deutschland nicht erlaubt ist. Diese wurden beschlagnahmt. Gegen die drei Insassen des Fahrzeugs wurden Strafverfahren wegen Verstoßes gegen das Sprengstoffgesetz eingeleitet.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Von Dirk Wirausky

Mehr aus Barsinghausen

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.