Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Barsinghausen

Sommerferien: Schülerbands geben Abschlusskonzert

Mit einem großen Bandkonzert am Mittag und einem am Abend feiert das Hannah-Arendt-Gymnasium den Beginn der Sommerferien.

Mit einem großen Bandkonzert am Mittag und einem am Abend feiert das Hannah-Arendt-Gymnasium den Beginn der Sommerferien.

Barsinghausen.Die Sommerferien sind beinahe da. Zum Abschluss des Schuljahres gab es für die Schüler des Hannah-Arendt-Gymnasiums noch einmal etwas auf die Ohren. Für das große Bandkonzert versammelten sich alle Schüler am Dienstagmittag in der Aula. Auf der Bühne präsentierten verschiedene Schülerbands ihre Musik. Die Band At Least We Try, die sich erst vor kurzem gegründet hat, durfte das Konzert eröffnen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Es folgte ein Auftritt der Band The Third Way, die sowohl ein Stück der Sängerin Ariana Grande als auch selbstgeschriebene Lieder im Repertoire hatte. Besonders die aktuellen Hits wie das Lied „Friends“, das ein Trio aus Schülern spielte, heizten dem jungen Publikum ein und brachten viele Schüler zum Mitsingen. Alle Musiker gehören zur AG Bandtraining, die die Auftritte auch organisiert hat. Eine längere Version des Konzerts, bei dem auch alle Eltern und Freunde anwesend sein durften, gibt es am Abend in der Schule.

Von Johanna Steele

Mehr aus Barsinghausen

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.