Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Burgdorf

Autofahrer fährt Fußgängerin an

Die Polizei ermittelt wegen fahrlässiger Körperverletzung gegen einen Autofahrer.

Die Polizei ermittelt wegen fahrlässiger Körperverletzung gegen einen Autofahrer.

Burgdorf. Leichte Verletzungen hat eine 44 Jahre alte Fußgängerin bei einem Verkehrsunfall in der Südstadt von Burgdorf am Mittwoch davongetragen. Beim Einparken im Rückwärtsgang am Gerhard-Hauptmann-Platz übersah der 32 Jahre alte Fahrer eines VW Golf Variant die Frau, die in diesem Moment die Hebbelstraße überquerte. Das Auto touchierte die Frau, die sich dabei am linken Handgelenk verletzte.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Von Joachim Dege

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.