Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Burgdorf

Autofahrer richtet hohen Schaden an und flüchtet

Die Polizei hat die Spuren der Unfallflucht auf dem Depenauerweg gesichert.

Die Polizei hat die Spuren der Unfallflucht auf dem Depenauerweg gesichert.

Burgdorf.Schon wieder eine Unfallflucht in Burgdorf: Am Wochenende sind an einem weißen Personenwagen der Marke Skoda Rapid, der von Sonnabend, 21 Uhr, bis Sonntag, 15.30 Uhr, vor dem Haus Depenauerweg 14 geparkt war, der linke Außenspiegel und der vordere Kotflügel beschädigt worden. Der Unfallverursacher muss auf dem Depenauerweg aus Richtung Saarstraße in Richtung „Auf dem Ratskamp“ unterwegs gewesen sein. Das haben die Ermittlungen der Polizei ergeben. Zudem entdeckten die Beamten blauen Fremdlack an dem Skoda. Zeugen, die Hinweise zu dem flüchtigen Autofahrer geben können, bittet die Polizei, sich unter Telefon (05136) 8861 4115 zu melden.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Aktuelle Meldungen von Polizei und Feuerwehr in Burgdorf lesen Sie hier im Polizei-Ticker.

Von Anette Wulf-Dettmer

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.