Fahndung der Polizei

Autofahrer verletzt Radfahrer bei Unfall in Burgdorf und flüchtet

Verletzt: Nach einem Unfall wird ein 36 Jahre alter Radfahrer in ein Krankenhaus eingeliefert.

Verletzt: Nach einem Unfall wird ein 36 Jahre alter Radfahrer in ein Krankenhaus eingeliefert.

Burgdorf. Bei einem Verkehrsunfall ist am Sonnabend, 15. Oktober, auf der Immenser Straße in Burgdorf ein Radfahrer verletzt worden. Der Mann wurde in ein Krankenhaus eingeliefert.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Nach Auskunft eines Sprechers der Polizei hatte ein Autofahrer gegen 15.50 Uhr im Vorbeifahren den Radler touchiert. Der 36-Jährige stürzte daraufhin auf die Straße. Der Unbekannte fuhr einfach weiter, ohne sich um den Verletzten zu kümmern.

Den Verursacher sucht nun die Polizei und ermittelt wegen Unfallflucht. Zudem wird ein Passant als Zeuge gesucht, der dem Verletzten Erste Hilfe leistete, aber noch vor dem Eintreffen einer Streifenwagenbesatzung verschwand. An dem Fahrrad entstand Sachschaden in unbekannter Höhe.

Hinweise erbittet die Polizei Burgdorf, Telefon (05136) 88614115.

Mehr aus Burgdorf

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen