Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Burgdorf

Autofahrerin bei Unfall leicht verletzt

Die beiden am Unfall beteiligten Fahrzeuge sind nach dem Zusammenstoß nicht mehr fahrbereit.

Die beiden am Unfall beteiligten Fahrzeuge sind nach dem Zusammenstoß nicht mehr fahrbereit.

Otze.Bei einem Verkehrsunfall, an dem letztlich drei Fahrzeuge beteiligt waren, ist am Dienstagvormittag gegen 8 Uhr auf der Burgdorfer Straße ein Schaden von 1000 Euro entstanden. Die 25 Jahre alte Unfallverursacherin erlitt dabei leichte Verletzungen und musste zur Behandlung ins Krankenhaus, teilt die Polizei mit. Eine 25-jährige Frau aus Lehrte fuhr Richtung Ramlingen und wollte in Höhe der Einmündung Lehmkuhlenweg links abbiegen. Dabei übersah die das entgegenkommende Fahrzeug einer Burgdorferin (25). Beide Autos stießen nicht nur zusammen, sondern nach Darstellung der Polizei auch noch gegen das verkehrsbedingt wartende Fahrzeug einer 29 Jahre alten Autofahrerin aus Burgdorf. Die Unfallfallfahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit. Sie wurden abgeschleppt.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Von Joachim Dege

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.