Bilder: Entenrennen auf der Aue in Burgdorf ist eine Riesengaudi

Die Enten sind vor der Aue-Treppe gerade ins Rennen gegangen.
01 / 08

Die Enten sind vor der Aue-Treppe gerade ins Rennen gegangen.

Von der Braunschweiger Straße schwimmen die gelben Plastikenten Richtung Kleiner Brückendamm.
02 / 08

Von der Braunschweiger Straße schwimmen die gelben Plastikenten Richtung Kleiner Brückendamm.

Zwei Feuerwehrleute waten den Plastikenten hinterher und befreien sie aus dem Ufergestrüpp, wenn sie sich dort verfangen.
03 / 08

Zwei Feuerwehrleute waten den Plastikenten hinterher und befreien sie aus dem Ufergestrüpp, wenn sie sich dort verfangen.

Eltern und ihre Kinder verfolgen die ins Rennen gegangenen Plastikenten auf dem Weg Richtung Kleiner Brückendamm.
04 / 08

Eltern und ihre Kinder verfolgen die ins Rennen gegangenen Plastikenten auf dem Weg Richtung Kleiner Brückendamm.

Weiterlesen nach der Anzeige
Feuerwehrleute holen in Höhe des Pferdemarktplatzes alle Plastikenten wieder aus dem Wasser.
05 / 08

Feuerwehrleute holen in Höhe des Pferdemarktplatzes alle Plastikenten wieder aus dem Wasser.

Christoph Dannowski beglückwünscht Susann Grütter, deren Plastikente mit der Nummer 413 als Dritte ins Ziel ging, zum Bugdorf-Gutschein über 700 Euro.
06 / 08

Christoph Dannowski beglückwünscht Susann Grütter, deren Plastikente mit der Nummer 413 als Dritte ins Ziel ging, zum Bugdorf-Gutschein über 700 Euro.

Christoph Dannowski moderiert das Entenrennen und ruft auf der Bühne des Pferdemarkts am Ende die Gewinnernummern aus.
07 / 08

Christoph Dannowski moderiert das Entenrennen und ruft auf der Bühne des Pferdemarkts am Ende die Gewinnernummern aus.

Tabes Cramer und ihr Vater holen sich an der Pferdemarkt-Bühne ihren Burgdorf-Gutschein ab.
08 / 08

Tabes Cramer und ihr Vater holen sich an der Pferdemarkt-Bühne ihren Burgdorf-Gutschein ab.

Weiterlesen nach der Anzeige
Anzeige

Update

Podcast