Bilder vom Oktobermarkt Burgdorf: Musik und gute Laune am Sonnabend

Die Neustädter Band Rockkantine macht ihre Fans glücklich. Mitreißende Rhythmen gibt es an der St. Pankratius Kirche auf die Ohren. Für die Augen folgt ein Foto mit der ganzen Crew. Das ist bei den Jungs Ehrensache.
01 / 10

Die Neustädter Band Rockkantine macht ihre Fans glücklich. Mitreißende Rhythmen gibt es an der St. Pankratius Kirche auf die Ohren. Für die Augen folgt ein Foto mit der ganzen Crew. Das ist bei den Jungs Ehrensache.

Weiterlesen nach der Anzeige
Die Burgdorfer Metal-Coverband "Jamnis of the World United" lockt viele Fans zur Bühne am Kreisel, die ihre Musiker opulent abfeiern.
02 / 10

Die Burgdorfer Metal-Coverband "Jamnis of the World United" lockt viele Fans zur Bühne am Kreisel, die ihre Musiker opulent abfeiern.

Max Pieper geht mit der Westernhagen-Coverband auf Zeitreise, Finn (15) hört auch zu, findet aber Rap besser.
03 / 10

Max Pieper geht mit der Westernhagen-Coverband auf Zeitreise, Finn (15) hört auch zu, findet aber Rap besser.

Silvia Klauenberg genießt den Oktobermarkt: "Geile Stimmung und richtig gute Musik. Einfach feiern ohne Maske", freut sich die Besucherin.
04 / 10

Silvia Klauenberg genießt den Oktobermarkt: "Geile Stimmung und richtig gute Musik. Einfach feiern ohne Maske", freut sich die Besucherin.

"Wenn diese Band spielt, bin ich dabei", sagt Doris Gallito und genießt den Sound von"Mit 18". Gallito kommt mit weiteren Fans aus Empelde und verpasst keinen Auftritt der der Westernhagen-Coverband.
05 / 10

"Wenn diese Band spielt, bin ich dabei", sagt Doris Gallito und genießt den Sound von"Mit 18". Gallito kommt mit weiteren Fans aus Empelde und verpasst keinen Auftritt der der Westernhagen-Coverband.

Weiterlesen nach der Anzeige
Leonie und Claire arbeiten am Stand vor der Post-Bühne und finden die Musik der Westernhagen-Coverband "Mit 18" extrem tanzbar. Deshalb ist hinter dem Tresen genauso viel Action wie davor.
06 / 10

Leonie und Claire arbeiten am Stand vor der Post-Bühne und finden die Musik der Westernhagen-Coverband "Mit 18" extrem tanzbar. Deshalb ist hinter dem Tresen genauso viel Action wie davor.

Daniela Bade (Mitte) ist schon vor der Geburt von Nina (links) Fan der Band "Mit 18" gewesen und stand im Harz sogar mal mit Gerd Hoevel auf der Bühne. Beim Oktobermarkt 2022 singen die Ladies mit Udo Prinz vom Pfefferminz.
07 / 10

Daniela Bade (Mitte) ist schon vor der Geburt von Nina (links) Fan der Band "Mit 18" gewesen und stand im Harz sogar mal mit Gerd Hoevel auf der Bühne. Beim Oktobermarkt 2022 singen die Ladies mit Udo Prinz vom Pfefferminz.

Die Musik der Band "Achtung 80!" findet Sofie Draschner "total toll. Bei dem Song Honky Tonk Women bin sofort stehen geblieben", sagt die Oktobermarktbesucherin und freut sich über die tolle Stimme von Sänger Störtebecker.
08 / 10

Die Musik der Band "Achtung 80!" findet Sofie Draschner "total toll. Bei dem Song Honky Tonk Women bin sofort stehen geblieben", sagt die Oktobermarktbesucherin und freut sich über die tolle Stimme von Sänger Störtebecker.

Jonas Luck genießt den Auftritt der Westernhagen-Coverband "Mit 18" und freut sich, "weil es wieder ist, wie es ist". Nach der Corona bedingten Abstinenz feiert Luck wieder so ausgelassen wie vor dem März 2020.
09 / 10

Jonas Luck genießt den Auftritt der Westernhagen-Coverband "Mit 18" und freut sich, "weil es wieder ist, wie es ist". Nach der Corona bedingten Abstinenz feiert Luck wieder so ausgelassen wie vor dem März 2020.

Weiterlesen nach der Anzeige
Für ein Wiedersehen und Wiederhören mit dem InView-Sänger Krossi (links) kommt Mike aus Dollbergen angefahren. "Es ist einfach nur schön", freut sich der Fan der deutsch-schweizerischen Band über das Wiedersehen mit dem gebürtigen Burgdorfer Krossi.
10 / 10

Für ein Wiedersehen und Wiederhören mit dem InView-Sänger Krossi (links) kommt Mike aus Dollbergen angefahren. "Es ist einfach nur schön", freut sich der Fan der deutsch-schweizerischen Band über das Wiedersehen mit dem gebürtigen Burgdorfer Krossi.

Anzeige

Update

Podcast

 
Anzeige