Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Burgdorf

ABC-Alarm: Feuerwehr muss Salzsäure beseitigen

Die Feuerwehr musste eine defekte Batterie aufnehmen und Salzsäure beseitigen.

Die Feuerwehr musste eine defekte Batterie aufnehmen und Salzsäure beseitigen.

Hülptingsen.Ausgelaufene Salzsäure aus der Batterie eines Lastwagens hat am Dienstag in Hülptingsen ABC-Alarm ausgelöst. Gegen 10.15 Uhr bemerkten Fahrer an der Lohberger Straße den Schaden und alarmierten die Feuerwehr. Im Einsatz waren nach Aussage von Burgdorfs Ortsbrandmeister Florian Bethmann die freiwilligen Brandbekämpfer aus Burgdorf, Heeßel, Hülptingsen, Otze, Weferlingsen und Hänigsen. Sie beseitigten den Gefahrstoff und die Batterie, nach rund 45 Minuten war der Einsatz zu Ende. Zudem rückten die Polizei und die Besatzung eines Rettungswagens aus.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Weitere Meldungen von der Polizei und Feuerwehr aus der Stadt Burgdorf lesen Sie im Ticker.

Von Antje Bismark

Mehr aus Burgdorf

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.