Lehrstellenmarkt


Kreishandwerkerschaft Burgdorf/Neustadt in Sorge – 15 Prozent weniger Azubis am Start

Im Bereich der Kreishandwerkerschaft Neustadt/Burgdorf sind zum Monatsbeginn 15 Prozent weniger Azubis in ihre Lehre gestartet als im Vorjahr. Einen so hohen Rückgang habe er in seinen 14 Jahren als Geschäftsführer noch nicht erlebt, sagt Klaus Michalke (62).

Im Bereich der Kreishandwerkerschaft Neustadt/Burgdorf sind zum Monatsbeginn 15 Prozent weniger Azubis in ihre Lehre gestartet als im Vorjahr. Einen so hohen Rückgang habe er in seinen 14 Jahren als Geschäftsführer noch nicht erlebt, sagt Klaus Michalke (62).

Loading...

Mehr aus Burgdorf

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen