Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Burgwedel

15-jähriger Radfahrer verletzt sich bei Unfall

Bei einem Unfall hat sich ein 15-Jähriger am Sonnabend leicht verletzt.

Bei einem Unfall hat sich ein 15-Jähriger am Sonnabend leicht verletzt.

Großburgwedel.Leichte Schürfwunden hat am Sonnabend gegen 14 Uhr ein 15 Jahre alter Radfahrer bei einem Unfall erlitten: Der Jugendliche war nach Aussage eines Polizeisprechers mit seinem Rad auf dem Gehweg der Bahnhofstraße unterwegs, auf der Straße fuhr ein 73-Jähriger mit seinem Audi. Für diesen völlig unvermittelt, zog der 15-Jährige sein Rad auf die Fahrbahn – der Autofahrer konnte nicht mehr ausweichen und touchierte mit seinem Wagen den Radler. Er verletzte sich leicht. Den Schaden am Fahrzeug gibt die Polizei mit 2000 Euro an.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Aktuelle Polizeimeldungen

Die aktuellsten Polizeinachrichten aus Burgwedel lesen Sie hier in unserem Ticker.

Von Antje Bismark

Mehr aus Burgwedel

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.