Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Burgwedel

Brandmeldeanlage meldet Feuer bei Rossmann

Die Großburgwedeler Feuerwehr musste am Dienstag zu Rossmann ausrücken.

Die Großburgwedeler Feuerwehr musste am Dienstag zu Rossmann ausrücken.

Großburgwedel. Dieser Einsatz ging zum Glück glimpflich aus: Am Dienstagmorgen schrillten bei der Großburgwedeler Feuerwehr die Alarmglocken. Eine automatische Brandmeldeanlage bei Rossmann hatte Alarm geschlagen. Zwei Autos und elf Feuerwehrleute rückten mit Blaulicht und Martinshorn vom Großburgwedeler Feuerwehrhaus zum Einsatzort an der Isernhägener Straße aus. Vor Ort angekommen wurde schnell klar – es gibt kein Feuer. Bei Wartungsarbeiten lösten Mitarbeiter versehentlich die automatische Brandmeldeanlage aus. Nach wenigen Minuten konnte die Feuerwehr wieder abrücken. Lediglich die Brandmeldeanlage musste zurückgesetzt werden.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Weitere Polizei- und Feuerwehrmeldungen lesen Sie hier.

Von Thomas Oberdorfer

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.