Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Großburgwedel

London Quartet gastiert im Amtshof

The London Quartet gastiert im Amtshof in Großburgwedel.

The London Quartet gastiert im Amtshof in Großburgwedel.

Großburgwedel.Seit vier Jahrzehnten steht das London Quartet für klassischen Gesang und englischen Humor. Am Mittwoch, 24. Oktober, gastiert das Vokalquartett im Amtshof in Großburgwedel. Die vier Musiker präsentieren ihre Show „Full English Brexit – Alles oder nichts!“. Ab 20 Uhr versuchen Michael Steffen (Bariton), Mark Fleming (Tenor), Christopher O’Gorman (Tenor) und Richard Bryan (Countertenor) mit Witz und Humor zu ergründen, warum ihr Land beschlossen hat, die EU zu verlassen. Mit alten und neuen A-cappella-Liedern erforschen die Vier die Auswirkungen auf Großbritannien und Europa – und unterhalten dabei das Publikum. Der Auftritt gehört in die Konzertreihe „Kultureller Herbst“ der Stadt Burgwedel, die Elke Schmitzdorff-Listing arrangiert.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Info: Karten für das Konzert kosten 15 Euro pro Person, ermäßigt 8 Euro, und sind in der Buchhandlung Böhnert, Im Mitteldorf, in Großburgwedel erhältlich.

Von Julia Polley

Mehr aus Burgwedel

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.