Burgwedel

84-Jährige aus Burgwedel fällt nicht auf Wechseltrick hinein

Wechseltrick: Die Polizei sucht Zeugen für einen versuchten Diebstahl in Großburgwedel.

Wechseltrick: Die Polizei sucht Zeugen für einen versuchten Diebstahl in Großburgwedel.

Großburgwedel. Die Polizei sucht Zeugen für einen versuchten Diebstahl in Großburgwedel. Am Donnerstag hatte gegen 9.50 Uhr ein bisher unbekannter Mann versucht, eine 84-jährige Frau mittels des sogenannten Wechseltricks zu bestehlen. Der Unbekannte sprach die Seniorin auf dem Parkplatz an der Dr.-Albert-David-Straße an und bat sie, ihm eine 2-Euro-Münze zu wechseln. Als die Frau ihr Portemonnaie öffnete, versuchte der Mann, einen 50-Euro-Schein daraus zu entwenden. Die Seniorin bemerkte das jedoch und sprach ihn darauf an – daraufhin flüchtete der Täter zu Fuß in unbekannte Richtung.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Jetzt sucht die Polizei, Telefon (05139) 99 10, Zeugen: Der Mann soll 24 bis 30 Jahre alt sein, einen dunklen Hautteint haben und gebrochen Deutsch sprechen. Zum Tatzeitpunkt wirkte er gepflegt und war dunkel gekleidet.

Mehr aus Burgwedel

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen