Polizei Burgwedel

Jugendliche flüchten nach Ladendiebstahl bei Rossmann

Ladendiebstahl in Großburgwedel: Die Polizei sucht Zeugen.

Ladendiebstahl in Großburgwedel: Die Polizei sucht Zeugen.

Großburgwedel. Zwei junge Frauen haben am Dienstagmittag im Rossmann-Markt an der Hannoverschen Straße in Großburgwedel Drogerieartikel gestohlen und sind geflüchtet. Wie die Polizei mitteilt, waren die beiden gegen 11.55 Uhr im Markt unterwegs und lösten beim Verlassen den Alarm aus. Zwei Angestellte konnten die beiden Diebinnen erst noch aufhalten und ihnen zwei Gegenstände abnehmen – dann gelang es den Täterinnen jedoch, mit weiteren gestohlenen Drogerieartikeln zu flüchten. Die genaue Schadenshöhe steht noch nicht fest.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Frauen sollen etwa 15 Jahre alt sein

Die Polizei hofft daher nun auf Zeugen. Die jungen Frauen sollen um die 15 Jahre alt sein und längere, dunkle Haare haben. Zum Tatzeitpunkt trug die eine dunkle Kleidung und einen dunklen Rucksack, die andere war mit einer schwarzen Hose, einem weißen Pullover und weißen Schuhen bekleidet und trug ebenfalls einem dunklen Rucksack. Hinweise nimmt das Kommissariat unter Telefon (05139) 9910 entgegen.

Mehr aus Burgwedel

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen