Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Garbsen

Frauen bereiten täglich 80 Nachspeisen für ukrainische Flüchtlinge in Garbsen zu

Ein starkes Team: Barbara Janßen (von links), Heike Hoffmann, Uta Luthe, Kirsten Schepeler, Annegret Behrla, Inga Müller-Lüke, Tanja Boser und weitere Frauen bereiten seit Mitte März jeden Tag rund 80 Nachspeisen für die ukrainischen Flüchtlinge im Hotel an der A 2 in Garbsen zu.

Ein starkes Team: Barbara Janßen (von links), Heike Hoffmann, Uta Luthe, Kirsten Schepeler, Annegret Behrla, Inga Müller-Lüke, Tanja Boser und weitere Frauen bereiten seit Mitte März jeden Tag rund 80 Nachspeisen für die ukrainischen Flüchtlinge im Hotel an der A 2 in Garbsen zu.

Loading...

Mehr aus Garbsen

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.